Bonns heimliche Atomdiplomatie von Adenauer bis Schmidt


SchwellenmachtInfo
Buch kaufen - Atomwaffenforschung aus der BRD
DNB 978-3506777911
WorldCat 1054
Details
Beschreibung: (1199 Zeichen, 153 Wörter)     Plus   Minus
Die schleichende Verbreitungmehr zu: Verbreitung atomarer Waffenmehr zu: Waffen hält die Weltmehr zu: welt in Atem. Doch die Spielregeln, die diese gefährliche Entwicklungmehr zu: Entwicklung eigentlich verhindern sollten, wurden nicht von Staatenmehr zu: Staaten wie dem Iran und Nordkorea gemacht. Es war die Bundesrepublikmehr zu: Bundesrepublik Deutschland,mehr zu: Deutschland die dabei seit den 1950er Jahren eine wichtige, durchaus zweifelhafte Rolle spielte. Die Ausarbeitung des internationalen Regelwerks, das die Verbreitungmehr zu: Verbreitung von Nukleartechnologie eindämmen sollte, wurde von neuen atomaren Schwellenmächten maßgeblich beeinflusst, und die Bundesrepublikmehr zu: Bundesrepublik nahm dabei eine Schlüsselposition ein. Von der Vergangenheit vorbelastet, blieb den Deutschen ein eigenes Nukleararsenal zwar versagt. Umso mehr verteidigten aber alle Bundesregierungen von Adenauer bis Schmidt den Status als nukleare Schwellenmacht, sei es durch die Teilhabe der Bundeswehr am nuklearen Waffenarsenal der NATOmehr zu: nato oder durch die Entwicklungmehr zu: Entwicklung und den Export vermeintlich rein ziviler Atomanlagen. Die zur Durchsetzungmehr zu: Durchsetzung dieser Interessen notwendige Schwächung der internationalen Kontrollmechanismen gegen eine weitere Verbreitungmehr zu: Verbreitung von Atomwaffenmehr zu: Atomwaffen wurde von den bundesdeutschen Politikern über die Parteigrenzen hinweg bewusst in Kauf genommen. Das Buch von Stephan Geier aus dem Verlag Schöningh zum Thema Rüstung und Technologien kann über die Internationale Standardbuchnummer 978-3506777911 bezogen werden.

Originaltitel der Publikation:

Schwellenmacht

Kurzinfo: «Schwellenmacht» mit 433 Seiten, von Stephan Geier, aus dem Verlag Schöningh, zum Thema Rüstung und Technologien, hat die ISBN 978-3506777911 und das Auflagejahr 2013 - Glaronia.com Bewertung: 4/5
Thema:
Rüstung und Technologien
Buchsprache:
DE Deutsch
ISBN/EAN:
9783506777911 Buch suchen
GID:
199585188834779958
Autor(en):
Verlag:
Schöningh
Seiten:
433 S.
Lesedauer etwa:
Normal: 58 Std. - Schnell: 37 Std.
eBook kaufen?
Nicht vorhanden
Jahr/Auflage:
Größeres Bild:
Ähnliches zu:

Schreib eine Meinung oder Rezension


 

 Smilies

Weitere Publikationen
Spannende Entdeckungen der chemischen Welten (2013)
DTV - ISBN: 978-3423347686 - mit 465 Seiten - Kategorie: chemie
Medien zwischen politischer und gesellschaftlicher Ebene (2007)
VS (Sozialwissenschaften) - ISBN: 978-3531154732 - mit 289 Seiten - Kategorie: Akteure
Natur: Was Hölzer alles durch ihre Struktur verraten (2012)
Ecowin - ISBN: 978-3711000330 - mit 208 Seiten - Kategorie: Arten
Wie China im Windschatten der westlichen Krise agiert (2014)
Carl Hanser - ISBN: 978-3446438712 - mit 389 Seiten - Kategorie: Geopolitik
Dinge, die den intelligenten Menschen ausmachen (2014)
BALANCE Buch und Medien Verlag - ISBN: 978-3867391030 - mit 261 Seiten - Kategorie: Intellekt
Geheime Waffenforschung im Dritten Reich (2013)
Ch. Links - ISBN: 978-3861533450 - mit 213 Seiten - Kategorie: Raketen

Hauptseite   Zentrifugen & Forschung   Bonns heimliche Atomdiplomatie von Adenauer bis Schmidt