Medien zwischen politischer und gesellschaftlicher Ebene


Massenmedien als politische Akteure: Konzepte und AnalysenInfo
Buch kaufen - 2zphszsy
DNB 978-3531154732
WorldCat 1007
Details
Beschreibung: (743 Zeichen, 91 Wörter)     Plus   Minus
Massenmedienmehr zu: Massenmedien nehmen im politischen Prozess zwei Rollen wahr. Sie vermitteln die Anliegen und Meinungenmehr zu: meinungen politischer und gesellschaftlicher Akteure.mehr zu: Akteure Darüber hinaus werden sie selbst zu politischen Akteuren, wenn sie durch ihre Berichterstattungmehr zu: Berichterstattung und Kommentierung den politischen Prozess beeinflussen. Ziel dieses Bandes ist es, diese duale Rolle zu analysieren. Die Beiträge diskutieren die Frage, unter welchen Bedingungen und mit welchen Folgen Massenmedienmehr zu: Massenmedien zu politischen Akteuren werden. Dr. Barbara Pfetsch ist Professorin für Kommunikationswissenschaft, insbesondere Medienpolitikmehr zu: Medienpolitik an der Universität Hohenheim. Dr. Silke Adam ist Akademische Rätin am Fachgebietmehr zu: Fachgebiet Kommunikationswissenschaft und Medienpolitikmehr zu: Medienpolitik der Universität Hohenheim. Das Buch von Barbara Pfetsch, Silke Adam (Hg.) aus dem Verlag VS (Sozialwissenschaften) zum Thema Kommunikation kann über die Internationale Standardbuchnummer 978-3531154732 bezogen werden.

Originaltitel der Publikation:

Massenmedien als politische Akteure: Konzepte und Analysen

Kurzinfo: «Massenmedien als politische Akteure: Konzepte und Analysen» mit 289 Seiten, von Barbara Pfetsch, Silke Adam (Hg.), aus dem Verlag VS (Sozialwissenschaften), zum Thema Kommunikation, hat die ISBN 978-3531154732 und das Auflagejahr 2007 - Glaronia.com Bewertung: 4/5
Thema:
Kommunikation
Buchsprache:
DE Deutsch
ISBN/EAN:
9783531154732 Buch suchen
GID:
6685455563814265558
Autor(en):
Verlag:
VS (Sozialwissenschaften)
Seiten:
289 S.
Lesedauer etwa:
Normal: 39 Std. - Schnell: 25 Std.
eBook kaufen?
Verfügbar
Jahr/Auflage:
Größeres Bild:
Ähnliches zu:

Schreib eine Meinung oder Rezension


 

 Smilies

Weitere Publikationen
Beziehungen der Sowjets zu den Drittweltländern (2009)
Oldenbourg - ISBN: 978-3486591538 - mit 294 Seiten - Kategorie: Sozialismus
Spannende Entdeckungen der chemischen Welten (2013)
DTV - ISBN: 978-3423347686 - mit 465 Seiten - Kategorie: chemie
Bonns heimliche Atomdiplomatie von Adenauer bis Schmidt (2013)
Schöningh - ISBN: 978-3506777911 - mit 433 Seiten - Kategorie: Kernenergie
Menschen im Zeitalter der vielen Babylons (2015)
FISCHER - ISBN: 978-3596304110 - mit 190 Seiten - Kategorie: Kultur
Ansichten über Wirkungen einer populären Staatsform (2015)
Lichtschlag - ISBN: 978-3939562276 - mit 140 Seiten - Kategorie: staaten
Dinge, die den intelligenten Menschen ausmachen (2014)
BALANCE Buch und Medien Verlag - ISBN: 978-3867391030 - mit 261 Seiten - Kategorie: Intellekt
Natur: Was Hölzer alles durch ihre Struktur verraten (2012)
Ecowin - ISBN: 978-3711000330 - mit 208 Seiten - Kategorie: Arten
Totgedacht: Warum Intellektuelle unsere Welt zerstören (2002)
Resch - ISBN: 978-3935197267 - mit 289 Seiten - Kategorie: Sozialismus

Hauptseite   Meinungen & Forschung   Medien zwischen politischer und gesellschaftlicher Ebene