Samsungs Smartwatch Gear-Fit (mit Pulsmesser)


Dieses Produkt kaufen

Beschreibung:

Die Smartwatch von Samsung, die auf den Namen "Gear Fit" hört, könnte man auch als intelligente Kreuzung zwischen einem Fitness-Tracker und einem solch erstgenannten Gerät bezeichnen. Ermöglicht wird unter anderem, seine täglichen Aktivitäten (wie Laufsport) in der Freizeit passend zu überwachen, zum Beispiel im Rahmen von Wandertouren, Spaziergängen, beim Fitness-Jogging oder halt nur beim Radfahren. An ein Smartphone erinnert die Funktion, mit der man eingehende Anrufe managen kann oder natürlich kann man mit dem intelligenten Armband auch passend seine Lieblingsmusik aussteuern, was nicht wenige Leute etwa beim täglichen Jogging um den Block tun.

Das sogenannte Fitness-Tracking wird immer beliebter und mit Geräten wie der Samsung Gear Fit auch immer einfacher realisierbar. Über den "Schrittzähler" könnte der eine oder andere sogar dazu motiviert werden, sich mehr als sonst zu bewegen, um das jeweils gesetzte Limit zu erfüllen. Als vorabeingestellter Standard, der angepasst werden kann, sind 10.000 Schritte aktiviert. Vom Äußeren her kann sich dieses schicke Gerät durchaus auch mit anderen auf dem Markt erhältlichen messen, um nun auf das Design zu sprechen zu kommen. Das Armband mit seiner leicht strukturierten Oberfläche kann in der hier vorgestellten Ausführung in Schwarz bezogen werden.

Es besteht jedoch auch die Möglichkeit dafür, sich mit weiteren farblich passenden Armbändern, die gut bei dem jeweiligen Nutzer auf dem Handgelenk sitzen, auszustatten, da diese recht einfach ausgewechselt werden können. Die Innenseite des Armbands ist von der Struktur her geriffelt, was mit dafür sorgen soll, dass sich auf Ihrer Hautoberfläche nicht zu viel Schweiß bildet. Das als Hauptbestandteil wichtige gekrümmte 1,84-Zoll- AMOLED Touchscreen Display, mit einer für solche Geräte guten Auflösung von 432x128, kann man mit einem simplen Griff herausnehmen. Je nach den eigenen Wünschen ist es möglich, über den leicht zu bedienenden Touchscreen seine individuellen Einstellungen zu treffen, wie z.B. die Helligkeit korrigieren.

An der Seite der smarten Allrounduhr, die auch Bluetooth v4.0 unterstützt, mit ihren nur rund 27 Gramm an Gewicht, befindet sich ein einziger Knopf den man bedienen kann, zum an- oder abstellen des Bildschirms. Das gute Stück verfügt über Funktionen, die ein modernes Fitnessarmband bieten sollte, neben den klassischen, wie dem Zeitgeber (digitale Uhr) und einer Stoppuhr, ebenso über einen Herzfrequenz-Sensor. Durch die Vibrationsfunktion werden Sie passend über festgelegte Termine usw. informiert, indem sich das Vibrieren logischerweise am Handgelenk bemerkbar macht. Aufgeladen wird das Gerät nicht direkt über ein USB-Kabel, sondern über eine Docking-Station, welche mittels Micro-USB verbunden wird.

Ein Ladevorgang dauert je nach Akkustand bis zu 2,5 Stunden. Voll aufgeladen und bei normaler durchschnittlicher Nutzung kann man die "Gear Fit" drei Tage ununterbrochen mit sich tragen. Das Design wurde übrigens nach IP-67 erstellt, was bedeutet, dass die Uhr staub- und wasserfest ist. Die max. Wasserdichte soll den Herstellerangaben nach bis zu einem Meter betragen. Das Gerät von Samsung ist außerdem mit weiteren des Herstellers voll kompatibel, seien es nun passende Smartphones oder Tablets. Die aufgespielte Software der Smartwatch kann über die offiz. Webseite von Samsung jeweils auf den neuesten Stand der Dinge gebracht werden. Neben dem Fitnessarmband, wie man die Uhr auch nennen könnte, finden Sie im Lieferumfang u.a. das passende Datenkabel und die zum Aufladen notwendige Ladeschale.


  
Bücherindex Bild Link

Weitere Produkte