Thema 05/2014


USA/Alaska: HAARP-Experimente werden gestoppt


USA/Alaska: HAARP-Experimente werden gestoppt

Die berüchtigte, speziell von US amerikanischen Strukturen betriebene HAARP Anlage (Gakona, Alaska) soll Meldungen nach in wenigen Wochen "geschlossen" und dann abgebaut werden. Mit dieser erforschte man die Ionosphäre unter anderem zur Nutzbarmachung von Telekommunikations und Überwachungstechnologien die Abkürzung als Kunstwort steht offiziell für das: High Frequency Active Auroral Research Program (ex). In der [...]

EU: Irritationen um Römische Verträge


EU: Irritationen um Römische Verträge

Gruselstorys über das Konstrukt EU gab es im Verlauf der vergangenen Jahre wie Sand am Meer. Aber schon zu Beginn der Gründungsphase schien einiges aus dem Ruder zu laufen. Das EU nahe Portal EurActiv berichtete kürzlich über nebulöse Vorgänge bezgl. der 1957 unterzeichneten sog. Römischen Verträge (mehr). Zu diesen gab es bereits diverse Gehirnfürze [...]

EU-Drohne für mehr einheitliche Sicherheit


EU-Drohne für mehr einheitliche Sicherheit

Weil ständig Waffen aus Europa (ex) auch an Gruselstaaten, teils über drei Ecken, verhökert (ex) werden und jene Strukturen diverse Technik ggf. weiterverschachern an noch krassere Strukturen (ex), wolle man die Festung Europa nun weiter ausbauen auch mit Drohnen. Seitens der USA musste man zuletzt Frankreich ermahnen, da weiteres Kriegsgerät in diesem Fall an [...]

Russland: Spannungen mit Krimtataren


Russland: Spannungen mit Krimtataren

Deutschen Medien zufolge hätten die als Minderheit geltenden Krimtataren nun eine sog. "Gedenkveranstaltung" abgeblasen, bei der es um zwanghaft vollzogene Umsiedlungen damals unter der Sowjetkühlerfigur Stalin gegangen sei es handelt sich um den 70. "Jahrestag" dieser Aktionen. Ab Mai 1944 wurden rückblickend unter den Sowjets, organisiert mit durch den stellvertretenden Volkskommissar für Staatssicherheit, Ivan [...]

USA soll mit multipolarer Welt zerlegt werden


USA soll mit multipolarer Welt zerlegt werden

Spätestens im Jahr 2025 würden die USA, das kommunistische China und Indien wesentliche Machtpole in der Architektur des "Global Governance" darstellen, fabulierte man noch im Jahr 2006 in einer Publikation des Deutschen Instituts für Entwicklungspolitik (ex) einem Think Tank (Denkfabrik) mit Sitz in Bonn (ex). Der ehem. Präsident Chinas, Jiang Zemin, besuchte vom 23. [...]

WK2: Nazis lauschten bei US-Botschaften mit


WK2: Nazis lauschten bei US-Botschaften mit

Während des Zweiten Weltkrieges hatte das US amerikanische Außenministerium verschiedene Kryptosysteme genutzt, um die jeweilige Kommunikation vor den Achsenmächten zu schützen. Für niederrangigere Botschaften seien etwa die sog. grauen oder braunen Codebücher genutzt worden und für höherwertig klassifizierte Nachrichten nutzte man vier Codebücher (A1, B1, C1, D1) zusammen mit speziellen Ersatztabellen. Ein zur damaligen [...]

Russland beteiligt sich an Nicaragua-Kanal


Russland beteiligt sich an Nicaragua-Kanal

Beim geplanten Kanal von Nicaragua, der den Atlantik und Pazifik verbinden und dem Panama Kanal Konkurrenz machen soll, werde sich wohl auch offiziell Russland beteiligen. Strukturen aus dem BRICS Land China waren bereits vorgelagert in das Megaprojekt mit eingestiegen. Zur Beteiligung Russlands wurde in folgender Publikation der Vize Außenminister Sergej Rjabkow zitiert: "Wir diskutieren [...]

Russland aktiver mit Langstreckenbomber


Russland aktiver mit Langstreckenbomber

Berichten nach wurden durch Russland oder auch China in letzter Zeit verstärkt militärische Manöver absolviert. In US Medien führte man den General der US Air Force (USAF) und Befehlshaber der Pacific Air Forces (PACAF) außerdem an, wonach es von russischer Seite her z.B. eine Zunahme von Flügen mit dem russischen Bomber Tupolew Tu 95 [...]

Auch China will USA mittels Zugstrecke erreichen


Auch China will USA mittels Zugstrecke erreichen

Zwar forderten seit einiger Zeit schon russisch radikale Strukturen von den USA den nördlichsten und westlichsten Bundesstaat Alaska zurück, doch nach aktuellen Medienberichten wolle nun auch China mitmischen, um angeblich eine Zuglinie gen USA zu etablieren. Man beruft sich auf "britische Meldungen", wie eine des Guardian . Laut dieser wolle "China" das "Projekt" schnell [...]

Träume für neuen Megawerbekonzern geplatzt


Träume für neuen Megawerbekonzern geplatzt

Eigentlich wollten die Omnicom Group, Inc. aus New York (USA) und die Publicis Groupe aus Paris (Frankreich) einen Megazusammenschluss forcieren. Doch laut einer Meldung (ex) von Spiegel sei die Fusion abgesagt worden, weil es unter anderem Interessensprobleme und andere "Unsicherheiten" gab. Aus einer gemeinsamen Mitteilung wurde zitiert: "Wir haben uns deshalb entschieden, dass jeder [...]