Roth, Jürgen: Der Deutschland-Clan


Der Deutschland-Clan: Das skrupellose Netzwerk aus Politikern, Top-Managern und Justiz

Der bekannte investigativ-deutsche Autor Jürgen Roth stellt in seinem Buch "Der Deutschland-Clan: Das skrupellose Netzwerk aus Politikern, Top-Managern und Justiz" fest, dass in der Bundesrepublik offenbar ein Netzwerk hochrangiger Politiker, führender Konzernchefs und toleranter Justizbehörden existiert, die den Rechtsstaat aushöhlen, die Gemeinsinn durch Egoismus und Gesetze durch die Macht des Kapitals ersetzen. Wer wen erpresst, wer die Drahtzieher sind und warum die Justiz nicht ermittelt, beschreibt der Autor recht ausführlich. Diese weitere interessante Publikation von Roth enthüllt insgesamt wahre Gaunerkartelle, Korruptionsaffären und Verstrickungen von Ministern, Topmanagern und Staatsanwälten.

Im ersten Teil geht es darum, mit welcher Selbstverständlichkeit offenbar in Deutschland die Verfassung immer und immer wieder gebrochen wird und der Autor nimmt sich diversen "Irritationen" an, auch was die sog. propagierte "unabhängige Justiz" angeht. Nachfolgend geht es um Bankrotteure, Finanzhaie und nebulöse Gaunerkartelle, er schreibt über einen Banker aus Bayern, das sog. Würzburger Erfolgsmodell und wie man in der deutschen Bundeshauptstadt Berlin die Bürger "austrickst". Gerade in Zeiten der sog. "Finanzkrise" scheint auch das vierte Kapitel interessant zu sein, in welchem es um den voreingenommenen Senat des deutschen Bundesgerichtshofes geht und damit verknüpft wohl auch "das absolute Recht von Banken".

Zudem nimmt sich Roth u.a. Scientology vor und stellt über bizarre Verflechtungen nachdenklich stimmende Informationen zur Verfügung. Es geht hier im Titel um Verleumdungen und Lügen "oder wie Scientology den deutschen Immobilienmarkt erobert haben soll". Danach nimmt sich Roth die "Spätzle-Connection" vor und geht dazu auf bis Publikationsstand unbekannte Hintergründe eines Wirtschaftskrimis ein. Für einige dürften dabei auch "Die Spuren heißen Geldes und der 11. September 2001" interessant erscheinen. Ein in sich verwobenes politisch-kriminelles Netzwerk scheint aber auch fern ab von Norddeutschland zu existieren. Im sechsten Teil geht es u.a. nicht nur um politische Rückendeckung für nebulöse Gestalten, sondern auch um "Freiheitskämpfer und die Mafia". Wobei nicht weniger unerwähnt der nachfolgende Teil sein soll, in welchem es als Überschrift heißt: "Wenn Kriminelle, die von der Bundesregierung einst gefördert wurden, einen Bürgerkrieg inszenieren".

Das Buch: "Der Deutschland-Clan: Das skrupellose Netzwerk aus Politikern, Top-Managern und Justiz", welches in der 6. Auflage im Heyne Verlag zur Verfügung steht, können Sie bei Interesse unter der (ISBN: 978-3453620209) oder direkt über das Internet unter der folgenden Quelle online beziehen.

Buch: Der Deutschland-Clan (Roth, Jürgen)

Ein weiteres hochspannendes Buch von Roth war kürzlich unter dem Titel "Der stille Putsch" erschienen. Es geht darum, wie eine geheime Elite aus Wirtschaft und Politik sich Europa und unser Land (Deutschland) unter den Nagel reißt. Unter anderem spricht man Strukturen wie den European Round Table of Industrialists und andere private Lobbyorganisationen der Finanzwirtschaft an. Im Verlauf geht es u.a. um eine sich herausgebildete mächtige Elite aus Wirtschaft und Politik, der nur ausgewählte Personen angehören und deren Ziele die Durchsetzung langfristiger wirtschaftsfreundlicher Strategien und die Entmachtung des Staates seien. Weitere Informationen zu dieser Publikation von Roth gibt es (hier) zu lesen.

 

Weitere Bücher von Jürgen Roth:

Das Spinnennetz der Macht (Ausgabe: 2014)

Mafialand Deutschland (Neue Auflage: 2010)

Korruption und Willkür in der deutschen Justiz

Wie uns die organisierte Kriminalität aufkauft

Ermitteln verboten (1. Auflage, Jahr: 2004)

Gazprom: Das unheimliche Imperium (2012)

Ein Oligarch bricht das Schweigen (2001)

Russenmafia ... Verbrechersyndikat (Jahr: 1996)

Politische Geheimzirkel und organisiertes Verbrechen

Netzwerke: Ganz reale Verbrecher (Auflage 2002)

Wie die westlichen Staaten mit der Drogenmafia kooperiere

Gejagt von der Polenmafia (Geschichte der Aneta M.)

Finden Sie passende Bücher:
» Zum Thema Korruption

  
Bücherindex Bild Link

Weitere Inhalte