Thema 03/2014


Literatur über das Thema Antifaschismus


Literatur über das Thema Antifaschismus

Interessante Bücher zum hier behandelten Thema finden Sie anbei der nachfolgenden Kurzbeschreibung. Mit dem Wort "Antifaschismus" wird ein ideologischer bzw. damit verbunden auch politischer Inhalt beschrieben, der zum Beispiel von anti imperialistischen Volksbewegungen häufig genutzt wird. Etwa im Rahmen forcierter Protestmärsche sind Parolen zu hören, die den Begriff, der in den 1920er Jahren in [...]

Bücher: Die Entstehung der Arbeiterbewegung


Bücher: Die Entstehung der Arbeiterbewegung

Nachfolgend finden Sie interessante Bücher zum hier angesprochenen Themenschwerpunkt "Arbeiterbewegung". Zuvor aber noch eine kurze Übersicht dazu. Bei der "Arbeiterbewegung" handelt(e) es sich im Rückblick gesehen sowohl um einen politischen, ökonomischen und damit verknüpft ideologischen "Kampf", der später über Gewerkschaften und Parteien "gebündelt" wurde. Die mit dem Aufkommen der Arbeiterbewegung deklarierte "Arbeiterklasse" wollte speziell [...]

Rohstoffe: Merkel an Afrikaner: Lernt Deutsch


Rohstoffe: Merkel an Afrikaner: Lernt Deutsch

In Afrika wolle die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel möglichst gute Rahmenbedingungen vorfinden, damit in Deutschland angesiedelte Unternehmen dort Investitionen tätigen können. Die deutsche Afrika Politik sehe laut Merkels Podcast (Videoansprache) vor, einen der Schwerpunkte auch auf die Bildung und Ausbildung zu legen. Afrikaner rief sie dazu auf: Deutsch zu lernen. Ebenfalls wurde dargestellt, dass [...]

Militär NATO: J.Stoltenberg wird Generalsekretär


Militär NATO: J.Stoltenberg wird Generalsekretär

Der Norweger Jens Stoltenberg soll Medienberichten zufolge im Oktober 2014 den aktuellen Generalsekretär der Organisation des Nordatlantikvertrags (NATO) Anders Fogh Rasmussen, der ehemals Ministerpräsident von Dänemark war, ablösen können. "Die Welt" titelte zur Sache: vom Steinewerfer zum Nato Chef. Der neue, wie der alte, Generalsekretär übernimmt eine Art Öffentlichkeitsfunktion. Stoltenbergs Vorläufer sollen im 18. [...]

USA: Ehemals CIA-Boss Schlesinger verstorben


USA: Ehemals CIA-Boss Schlesinger verstorben

In den USA sei Medienberichten zufolge der ehemalige Verteidigungs oder auch Energieminister des Landes, James R. Schlesinger, verstorben. In 1973 wurde er Direktor der CIA. Der am 15. Februar 1929 geborene Schlesinger wurde 85 Jahre alt und er sei wegen einer Lungenentzündung in einem Spital in Baltimore, im US amerikanischen Bundesstaat Maryland, verstorben. Die [...]

Gülen Bewegung: Deutsche Regierung weiß von nix


Gülen Bewegung: Deutsche Regierung weiß von nix

Zur Fethullah Gülen Bewegung lägen der deutschen Bundesregierung offiziellen Angaben zufolge, zu innenpolitischen "Auseinandersetzungen" in der Türkei, keine ("eigenen") Erkenntnisse vor, welche über die Berichte speziell aus türkischen Medien hinausgingen, heißt es in einer jüngst getätigten Antwortgabe (18 829). Organisationen, welche der Gülen Bewegung nahestehen, könne man nur selten eindeutig zuordnen, wegen dem Netzwerkcharakter. [...]

BlackRock will Zwang für Pensionssystem


BlackRock will Zwang für Pensionssystem

Laut Manager Magazin wolle Larry Fink, Mitgründer des heute weltweit größten Vermögensverwalters, Schattenbank bzw. einer multinational tätigen Investmentstruktur BlackRock, das englische Pensionssystem revolutionieren. Würde man einen staatlichen Zwang für die Altersvorsorge umsetzen, wäre dies ein "großes Konjunkturprogramm". Mit einem Sparzwang könne man sich nicht mehr vor den Zahlungen "drücken" (mehr). Der deutschen Publikation nach [...]

China: Wachstum fällt zusammen wie Souffle


China: Wachstum fällt zusammen wie Souffle

Laut einem Bericht des Wall Street Journals würde sich das "Wachstum" der chinesischen Wirtschaft verlangsamen. Ein hier angeführter vorläufiger Einkaufsmanager Index (HSBC) sei auf 48,1 Punkte gefallen, im Februar laufenden Jahres lag er bei 48,5 Punkten. Einige Strukturen würden darauf spekulieren, dass die kommunistische Führung in Peking dazu übergehen könnte, mehr Geld "auszugeben" und [...]

Schlachtvieh Afghanistan: Rohstoffe wir kommen


Schlachtvieh Afghanistan: Rohstoffe wir kommen

Laut der deutschsprachigen Publikation von Bundeswehr Journal gab das Pentagon (USA) in 2010 zu verstehen, dass Afghanistan möglicherweise laut damaligem Stand Rohstoffvorkommen im Umfang von rund einer Billion US Dollar haben könnte. Später wurden Zahlen durch die afghanische Regierung präsentiert, die bis zu drei Billionen US Dollar reichten. Bisher gab es eher nur grobe [...]

Obama fabuliert: Atombombe in New York


Obama fabuliert: Atombombe in New York

Beim Atomgipfel von Den Haag hätte der US Präsident Barack Hussein Obama dargestellt, er mache sich derzeit nicht über Russland große Sorgen, da jenes Konstrukt eine Regionalmacht wäre, sondern darüber, dass an der US Ostküste in New York (Manhattan) eine "Atombombe" hochgehen könnte. Die Zitierung durch die Springer Publikation "Bild" wurde wie folgt getätigt: [...]