Thema 31/12/2013


Umstrittenes Abkommen zwischen den USA/EU: Auch engere Abstimmungen geplant


Umstrittenes Abkommen zwischen den USA/EU: Auch engere Abstimmungen geplant

In Zukunft wollen sich im Zusammenhang mit dem geplanten sog. Freihandelsabkommen USA EU beide Seiten frühzeitig und enger für Gesetzesvorhaben und Regulierungspläne gegenseitig abstimmen, soll es in einem bekanntgewordenen Positionspapier heißen, wie Handelsblatt berichtet. Dazu wurde aus dem Papier unter anderem zitiert, dass man sich im Rahmen des Transatlantischen Freihandels und Investitionsabkommens (TTIP) mindestens [...]