Thema 25/11/2013


Medien: China könnte Reserven des US-Dollar nicht mehr erhöhen


Medien: China könnte Reserven des US-Dollar nicht mehr erhöhen

Laut verschiedenen Medienberichten hieß es kürzlich, dass man seitens Chinas die Reserven an US Dollar nicht mehr weiter erhöhen könnte. Die Zentralbank des Landes würde es nicht mehr im Interesse Chinas sehen, die Devisenreserven zu vergrößern welche zuletzt bei etwa 3,66 Billionen Dollar gelegen hätten, wie auch die Agentur Bloomberg berichtete. Nun wird darüber [...]

DE: Regierung gegen Volk - De Maiziere warnt vor Volksentscheiden


DE: Regierung gegen Volk - De Maiziere warnt vor Volksentscheiden

Auch mit der kommenden deutschen Regierung wird es die direkte Einbeziehung des Volks in wichtige Entscheidungen nicht geben auch die Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) sprach sich kürzlich erneut klar gegen Volksentscheide in Deutschland aus. Der CDU Politiker Thomas de Maiziere warnte nun sogar vor der Möglichkeit, das Volk mit entscheiden zu lassen. Auf Bundesebene [...]

Bericht: Deutsche Wintershall stellt libysche Ölförderung nahezu ein


Bericht: Deutsche Wintershall stellt libysche Ölförderung nahezu ein

Einem Medienbericht zufolge würde die 100 prozentige Tochtergesellschaft der BASF (weltweit größter Chemiekonzern), Wintershall, die Ölförderung in Libyen vorerst einstellen was mit Unruhen in dem Land begründet wird. Da eine Blockade der Öl Exportanlagen an der Küste Libyens unternommen wird, musste die Produktion von Erdöl kürzlich eingestellt werden, heißt es laut der "Welt am [...]

Langjährige Leiharbeiter sollen bei der Telekom abgebaut werden


Langjährige Leiharbeiter sollen bei der Telekom abgebaut werden

Laut deutschen Medien würde man offenbar bei der Telekom vor dem Schritt stehen, wonach Arbeitsverhältnisse von langjährigen Leiharbeitern schon in naher Zukunft beendet werden sollen. Den Informationen von "Die Welt" zufolge wären mehrere hundert solcher Mitarbeiter betroffen, die wohl ihren Arbeitsplatz verlieren könnten. Teils sind einige dieser Personen mehr als ein Jahrzehnt beim deutschen [...]