Thema 23/06/2013


Marseille: Mann auf offener Straße erschossen


Marseille: Mann auf offener Straße erschossen

Im südfranzösischen Marseille wurde nun ein mehrfach vorbestrafter Mann auf offener Straße regelrecht hingerichtet, mit dutzenden Schüssen, wie es Medienberichten zufolge heißt. Er sei am Wochenende beim Verlassen der Wohnung seiner Freundin von drei Unbekannten getötet worden. Die Polizei sprach von mehr als 40 Kugeln, die das Auto von ihm durchlöcherten. Ebenfalls war der [...]

Israel: Limit für Export von Erdgas festgelegt


Israel: Limit für Export von Erdgas festgelegt

In Israel hat die Regierung nun für die vor den Küsten gefundenen Erdgasvorkommen ein Exportlimit festgelegt. Die Mindestmenge für den eigenen Verbrauch wurde angehoben. Es sollen 540 Milliarden Kubikmeter Gas für den heimischen Binnenmarkt bestimmt sein, beschloss das Kabinett in Israel. Auf die mögliche Gesamtfördermenge von 900 Milliarden Kubikmetern entspricht dies also einer Quote [...]

DE: Fraktionen wohl einig bezgl. U-Ausschuss zum Euro-Hawk


DE: Fraktionen wohl einig bezgl. U-Ausschuss zum Euro-Hawk

Die Fraktionen im Deutschen Bundestag hätten eine weitgehende Einigkeit darüber erreicht, was das Mandat des Untersuchungsausschusses zum Euro Hawk anbelangt, berichtet die Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung. Demnach soll er in der kommenden Woche eingesetzt werden, um so das umstrittene Rüstungsprojekt seit seinen Anfängen in 2001 zu untersuchen. Speziell wolle man seitens der Opposition die Rolle [...]

Snowden: NSA späht Internet- und Mobilfunknutzer in Asien aus


Snowden: NSA späht Internet- und Mobilfunknutzer in Asien aus

Unter Berufung auf den in Hong Kong untergetauchten Whistleblower Edward J. Snowden, berichtete nun die Zeitung "Sunday Morning Post" (die Sonntagsedition der "South China Morning Post"), dass US amerikanische Strukturen in den global vollzogenen Überwachungsanstrengungen etwa auch Daten von chinesischen Mobilfunkanbietern, wie Millionen von SMS, abgegrast hätten. Ebenfalls wäre man in die staatliche Tsinghua [...]

Journalist Michael Hastings bei Autounfall ums Leben gekommen


Journalist Michael Hastings bei Autounfall ums Leben gekommen

In den USA sorgt derzeit der Tod des Journalisten Michael Hastings für Wirbel. Bis zu seinem Tod arbeitete er an einer Story über die CIA (Central Intelligence Agency). Der US Reporter soll mit seiner Berichterstattung Stanley A. McChrystal (ehemaliger General der US Army) zu Fall gebracht haben, heißt es in diversen Medienberichten. Hastings starb [...]