Thema 24/04/2013


Schulz: Präsident des EU-Parlaments stellt Sparkurs ebenfalls in Frage


Schulz: Präsident des EU-Parlaments stellt Sparkurs ebenfalls in Frage

Nachdem der EU Kommissionschef Jose Manuel Barroso den bisherigen Sparkurs in der EU in Frage stellte, gesellt sich nun auch der EU Parlamentspräsident Martin Schulz (SPD) hinzu. Es würde zwar unerlässlich sein, Haushaltskonsolidierungen und Strukturreformen durchzuführen, doch diese seien einseitig. Gegenüber der "Welt" gab Schulz zu verstehen: "Ohne Wachstumsperspektive, ohne dass für die betroffenen [...]

Deutsche Skandalbank WestLB: Portigon verbrennt in 2012 rund eine Milliarde


Deutsche Skandalbank WestLB: Portigon verbrennt in 2012 rund eine Milliarde

Die Nachfolgestruktur Portigon der WestLB hat im vergangenen Jahr rund eine Milliarde Euro verbrannt. Dem Steuerzahler entstehen, wie befürchtet, Kosten in Milliardenhöhe und tausende Mitarbeiter verlieren ihre Stelle. Im laufenden Geschäftsjahr 2013 wird derzeit mit einem ähnlich hohen Verlust gerechnet. Der Vorstandschef Dietrich Voigtländer zeigte sich jedoch überzeugt davon, dass das vom deutschen Bundesland [...]

Commerzbank: Moodys stuft langfristige Bewertung herunter


Commerzbank: Moodys stuft langfristige Bewertung herunter

Die US Ratingagentur Moodys hat die langfristige Bewertung der Commerzbank AG um eine Stufe herabgesetzt. Man teilte mit, dass man das Rating der zweitgrößten deutschen Bank von A3 negativ auf Baa1 herabgestuft habe. An der kurzfristigen Bewertung des Finanzinstituts hätte sich nichts geändert. Man gab zu verstehen, dass Altlasten zur Herabstufung geführt hätten, die [...]

Nebulöse Verträge: Haushalt von Portugal droht neues Milliardenloch


Nebulöse Verträge: Haushalt von Portugal droht neues Milliardenloch

Öffentliche Verkehrsunternehmen in Portugal sollen sich einem Medienbericht zufolge "verzockt" haben. Man hätte hochspekulative Verträge entdeckt, welche ein neues Loch in den Haushalt des Landes reißen könnten. Demnach könnten die Verträge zu einem Verlust von drei Milliarden Euro führen. Dies bestätigte auch das Finanzministerium von Portugal. Nun befürchtet man, dass der von Brüssel verordnete [...]

Mali: Parlament in Frankreich stimmt für Verlängerung des Mandats


Mali: Parlament in Frankreich stimmt für Verlängerung des Mandats

In Frankreich hat das Parlament die Verlängerung der Militärmission im westafrikanischen Mali gebilligt. Bei der Abstimmung gab es demnach keine Gegenstimmen und nur die kommunistischen Abgeordneten und diesen nahestehenden Parlamentarier hätte sich enthalten. Bei der anschließenden Abstimmung im französischen Senat gab es keine Gegenstimmen. Das Mandat sehe dabei eine schrittweise Reduzierung der französischen Truppenpräsenz [...]

Apple: Erstmals seit zehn Jahren Rückgang beim Gewinn


Apple: Erstmals seit zehn Jahren Rückgang beim Gewinn

Erstmals seit fast zehn Jahren hat Apple nun einen Gewinnrückgang gemeldet. Im ersten Quartal sei der Gewinn (netto) auf 9,5 Mrd. US Dollar zurückgegangen, heißt es. Der Umsatz lag bei 43,6 Mrd. US Dollar. Im Vorjahreszeitraum hatte Apple noch einen Gewinn von 11,6 Mrd. US Dollar verbuchen können. Im Vergleich zum Ende März abgeschlossenen [...]

Pflicht für Klarnamen: Facebook gewinnt vor Gericht


Pflicht für Klarnamen: Facebook gewinnt vor Gericht

Im Streit mit deutschen Datenschützern aus Schleswig Holstein muss sich das US Unternehmen Facebook, bezgl. der sog. "Klarnamen Pflicht", vorläufig nicht beugen. Das Oberverwaltungsgericht des Bundeslandes hatte zuletzt bestätigt, dass zwei Beschlüsse der Vorinstanz angenommen werden, die Facebook bereits im Recht sahen. Damit darf das soziale Netzwerk weiterhin Konten von deutschen Nutzern sperren, die [...]

Thyssen Krupp: Umbau - Verkauf von Stahlwerken


Thyssen Krupp: Umbau - Verkauf von Stahlwerken

Nachdem ein Verlust von fünf Milliarden Euro eingeschlagen war, will ThyssenKrupp nicht nur Werke in den USA und Brasilien verkaufen, sondern auch Fabriken in Europa. Wegen des Konzernumbaus hat man nun in der Stahlsparte den Verkauf von Werken mit rund 1820 Mitarbeitern eingeleitet. Die dafür vorbereiteten Maßnahmen wurden durch den Aufsichtsrat angenommen. Man teilte [...]

China: Wachstum der Industrie gedrosselt


China: Wachstum der Industrie gedrosselt

Wegen der eher schleppend verlaufenden Erholung in den USA und der Nachfrageschwäche von europäischen Ländern, wirkt sich dies negativ auf die Industrieproduktion von China aus. Zuletzt sank der PMI Index im Vergleich zum Vormonat ab. Dieser liegt aber weiterhin über der wichtigen 50 Punkt Marke. Laut dem Einkaufsmanagerindex der Großbank HSBC, welcher als vorläufig [...]

Deutschland: Erholung der Konjunktur nur Fata Morgana?


Deutschland: Erholung der Konjunktur nur Fata Morgana?

Laut aktueller Zahlen des Markit Instituts verlor die deutsche Konjunktur zum Start des zweiten Quartals überraschend an Fahrt. Das Barometer für Industrie und Dienstleister sank demnach im April erstmals seit November 2012 wieder unter die Wachstumsschwelle der wichtigen 50 Punkte Marke ab. Das Markit Institut hatte rund 1000 Firmen befragt. Ökonomen würden laut Reuters [...]