The Telegraph: EX-Agentin des britischen MI6 organisierte Ermordung von Lumumba


(C) Collection IISG, Bild: Wikipedia (CC BY 2.5)

Laut einem Bericht des "The Telegraph" hätte die Baroness Daphne Park of Monmouth, eine ehemalige Agentin des britischen Geheimdienstes MI6, bereits im Jahr 2010 eingestanden, den Mord an Patrice Lumumba, dem ersten Ministerpräsidenten des unabhängigen Kongos, organisiert zu haben.

Das Geständnis hätte sie gegenüber dem "Lord" David Edward Lea getätigt, heißt es in dem Bericht von "The Telegraph". In einem Brief an den Redakteur des Magazins London Review of Books (LRB) hätte Lea mittgeteilt, Park kurz vor deren Tod 2010 getroffen zu haben. „Sie war von 1959 bis 1961 Konsulin und erste Sekretärin in Léopoldville (heute Kinshasa, Hauptstadt der Demokratischen Republik Kongo), was de facto Mi6-Chefin vor Ort bedeutete“.

Lord David Edward Lea hätte Baroness Daphne Park of Monmouth auf eine mögliche Verwicklung des Mi6 in die Entführung und Ermordung Lumumbas angesprochen, schreibt man in der Zeitung (online). Die EX-MI6-Agentin hätte demnach eingestanden: "[Wir] waren [verwickelt]. Ich habe das organisiert".

Der Mord an Lumumba sei vollzogen worden, da man in seinen Handlungen einen panafrikanischen Nationalismus gesehen hätte. Zudem bereitete es westlichen Staaten Sorgen, dass er möglicherweise unter dem Einfluss durch die kommunistische Sowjetunion gestanden haben könnte, heißt es laut Bericht.

Patrice Lumumba war von Juni bis September 1960 erster Ministerpräsident des unabhängigen Kongos. Am 17. Januar 1961 wurde Lumumba im Beisein von belgischen Polizei- und Regierungsvertretern von Separatisten umgebracht.

Hinter dem Mord an Lumumba wurden lange Zeit ausländische Geheimdienste vermutet. Ältere Untersuchungen waren auch zu dem Ergebnis gekommen, dass die Tötung Lumumbas direkt von den Regierungen Belgiens und den USA angeordnet und vom amerikanischen Auslandsgeheimdienst CIA und örtlichen, von Brüssel finanzierten Helfern ausgeführt wurde. Mehr zu Lumumba hier bei Wikipedia

  
Bücherindex Bild Link

Weitere Inhalte