Thema 03/01/2013


Rotes Kreuz: Gewaltsame Unruhen in Europa werden einschlagen


Rotes Kreuz: Gewaltsame Unruhen in Europa werden einschlagen

Am vergangenen Dienstag erklärte das Internationale Komitee des Roten Kreuzes, mit Sitz in der Schweiz Genf, dass man sich künftig intensiver mit Europa auseinandersetzen wird. Der ICRC Generaldirektor Yves Daccord machte gegenüber der dänischen Tageszeitung "Politiken" deutlich: "Wir müssen uns dort auf einen verstärkten Ausbruch von Gewalt vorbereiten". Nun würde man zum ersten Mal [...]

Eurokrise hinterlässt ihre Spuren am deutschen Automobilmarkt


Eurokrise hinterlässt ihre Spuren am deutschen Automobilmarkt

Durch die Eurokrise ist auch der Automobilmarkt in Deutschland in Mitleidenschaft gezogen worden. Im Jahr 2012 hätte man insgesamt nur 3,1 Millionen Verkäufe von Autos registriert, also drei Prozent weniger als noch im Jahr zuvor, ließ der Verband der Automobilindustrie VDA am Donnerstag mitteilen. Mit Blick auf das Jahr 2013 rechnet man mit einem [...]

Rebellenkommandeur Nazir nach US-Drohnenangriff getötet


Rebellenkommandeur Nazir nach US-Drohnenangriff getötet

Im Nordwesten von Pakistan soll der Rebellenkommandeur Mullah Nazir bei einem Drohnenangriff der USA ums Leben gekommen sein, heißt es in Medienberichten. Neben Nazir wurden auch zwei seiner Stellvertreter und drei Kämpfer im Stammesgebiet von Süd Waziristan getötet. Der Angriff auf Nazir erfolgte in der Nähe des Dorfes Sar Kanda, wo das Fahrzeug des [...]

Vorstoß: Neues Gesetz soll Telefonabzocke mit Gewinnspielen stoppen


Vorstoß: Neues Gesetz soll Telefonabzocke mit Gewinnspielen stoppen

Durch einen neuen Gesetzentwurf soll den deutschen Verbrauchern ein besserer Schutz vor unseriösen Gewinnspielen am Telefon gegeben werden. Die Politik scheint die immer wieder aufgeflammte Forderung der Verbraucherschützer nun anzugehen. Medienberichten zufolge werde nun geplant, dass neue Regelungen etabliert werden. Es heißt, dass Gewinnspielverträge, welche am Telefon abgeschlossen wurden, künftig nicht mehr bindend sind. [...]

Russland plant für 2013 über 50 Militärübungen an westlicher Grenze


Russland plant für 2013 über 50 Militärübungen an westlicher Grenze

Russischen Medienberichten zufolge wird es in 2013 mehr als 50 Manöver und Schießübungen des Militärs in westlichen Regionen des Landes und in arktischen Gebieten geben. Die Truppen des Militärbezirks "West" werden den Angaben zufolge taktische Übungen auf Bataillons und Brigadeniveau und auch bei großangelegten Manövern unter Beteiligung aller Teilstreitkräfte trainieren, sagte der Militärsprecher Wladimir [...]

Luxemburg: Geheimdienstaffäre - Urbany: Einschüchterung und Vertuschung


Luxemburg: Geheimdienstaffäre - Urbany: Einschüchterung und Vertuschung

In Luxemburg hat nun der Abgeordnete Serge Urbany schwere Vorwürfe gegen die Generalstaatsanwaltschaft und den Premierminister erhoben. Es geht um die brodelnde Geheimdienstaffäre in dem Land. Die Rede ist unter anderem von Vertuschung und Einschüchterung. Am vergangenen Mittwoch hatte der Premierminister Jean Claude Juncker die Ausschussmitglieder an die gesetzlichen Bestimmungen in Sachen Geheimdienst hingewiesen. [...]

Ratingagentur Moodys: Warnung an USA vor Entzug der Bestnote


Ratingagentur Moodys: Warnung an USA vor Entzug der Bestnote

Da die USA ein massives Haushaltsdefizit ausweisen, hat nun die US Ratingagentur Moodys den USA mit Entzug der Bestnote gedroht. Es müssten weitere Schritte unternommen werden, um die Reduzierung des Haushaltsdefizits zu stemmen. Trotz der Kompromissfindung im US Haushaltsstreit sei kein Licht am Ende des Tunnels zu sehen. Würden keine entsprechenden Maßnahmen vollzogen, drohte [...]

Weltwirtschaft: Die Weltkonjunktur hat bereits durch die USA gelitten


Weltwirtschaft: Die Weltkonjunktur hat bereits durch die USA gelitten

Zwar wurde im US Haushaltsstreit ein Kompromiss erzielt und offiziell verkündet, dass nun das neue Utopia eingeleitet werden könne, doch nach Ansicht des Ökonomen Prof. Dennis Snower hat die Weltkonjunktur bereits durch die USA Schaden erlitten. Dies führt er auf die gefahrene kurzfristige Finanzpolitik der USA zurück. Auch mit Blick in die Zukunft wird [...]

Deutscher Jobaufschwung verliert weiter an Fahrt


Deutscher Jobaufschwung verliert weiter an Fahrt

Eigentlich sprach man von einem Jobaufschwung in Deutschland. Doch dieser verliert immer mehr an Fahrt. Die Schwäche der vergangenen Monate hat nach Einschätzung von Experten auch im Dezember 2012 erwartungsgemäß angehalten. Per Jahresende waren 2,841 Millionen Frauen und Männer arbeitslos, also rund 90.000 mehr als noch im November, heißt es von den Volkswirten zur [...]

Shell Plattform Kulluk: Rettungsteam eingetroffen


Shell Plattform Kulluk: Rettungsteam eingetroffen

Nachdem zuletzt eine Ölplattform des Konzerns Shell auf Grund gelaufen ist, wurde nun ein Rettungsteam, nachdem sich das Wetter in der Region beruhigt hat, auf der Ölplattform abgesetzt. Durch die sich beruhigende Wetterlage hätte der Einsatz zur Bewertung der Situation auf der Plattform "Kulluk" stattfinden können, hieß es in einer offiziellen Mitteilung der US [...]