Deutschland: Staatsanwaltschaft klagt Wiedeking an


(C) Str1ke, 2005, Bild: Wikipedia (nicht portiert) (CC BY 2.0)

Nach einem Bericht der Süddeutschen-Zeitung möchte die Stuttgarter Staatsanwaltschaft den ehemaligen Chef von Porsche, Wendelin Wiedeking, im direkten Zusammenhang mit dem damals gescheiterten Übernahmeversuch von Volkswagen anklagen.

Seitens der Ermittler wirft man Wiedeking etwa vor, dass dieser möglicherweise Manipulationen am Aktienpreis zugelassen haben könnte. Dem Vernehmen nach ist die Anklageschrift fertiggestellt und dürfte dem Bericht zufolge beim Landgericht Stuttgart liegen.

Die Staatsanwaltschaft und Wiedekings Anwälte wollten sich wohl zuletzt nicht zur Sache äußern, heißt es. Im Oktober 2008 hatte der deutsche Automobilhersteller Porsche bekanntgegeben, dass man den deutlich größeren Volkswagen-Konzern übernehmen wolle.

Es hieß zur Sache, dass Porsche etwa 43 Prozent der VW-Aktien halten würde und weitere 31,5 Prozent der Papiere mittels Kaufoptionen gesichert hätte. An der Börse schlugen diese Ankündigungen entsprechend ein und sorgten für ein regelrechtes Kurs-Feuerwerk der Volkswagen-Aktie, welche zeitweise über 1000 Euro wert war.

Doch kurze Zeit später fiel der Aktienkurs wieder, wobei Porsche mit mehr als zehn Milliarden Euro in der Kreide stand und nachfolgend von Volkswagen "geschluckt" wurde. Vorgeworfen wird Wendelin Wiedeking wohl in diesem Zusammenhang, dass die Börse während des Übernahmevorhabens nicht korrekt über seine Pläne und den Stand der Dinge unterrichtet wurde.

Im Artikel der Süddeutschen-Zeitung heißt es, dass nun das Landgericht Stuttgart eine Entscheidung fällen muss, ob es letztendlich zu einem Prozess kommt oder ob die vorgebrachten Vorwürfe nicht für ein angestrebtes Gerichtsverfahren ausreichen.

Einem Artikel von "Zeit" zufolge soll auch der frühere Finanzvorstand des Unternehmens, Holger Härter, angeklagt werden. Die Strafverfolgungsbehörde wirft beiden insgesamt Manipulation des Aktienkurses des Sportwagenherstellers vor.

Bild-Quelle: Wikipedia (symbolisch)

  
Bücherindex Bild Link