Kommunistisches Nordkorea will erneut Langstreckenrakete ins All starten


(C) John Pavelka, 2010, Bild: flickr (nicht portiert) (CC BY 2.0)

Bereits in der Vergangenheit hatte die nordkoreanische Regierung angekündigt, eine festere Dominanz formen zu wollen. Nun wurde der Start einer neuen Weltraumrakete angekündigt.

Nach offiziellen Informationen soll noch in diesem Monat eine Rakete ins All geschossen werden, um so einen weiteren einsatzfähigen Satelliten dorthin zu befördern. Nach derzeitigem Stand solle der Start wohl zwischen dem 10. und 22. Dezember 2012 erfolgen.

Schon im April dieses Jahres versuchte Nordkorea eine Langstreckenrakete ins All zu starten. Dieser Versuch missglückte jedoch, das Geschoss brach kurze Zeit nach dem Start auseinander. Offiziell hieß es, dass damit ein Beobachtungssatellit ins All geschossen werden sollte. Seitens Südkorea und der USA hegte man jedoch den Verdacht, dass damit der Test einer Langstreckenrakete verknüpft gewesen sein könnte.

Der damals aufgetretene Fehler, welcher zum Absturz des Geschosses führte, sei nach den Angaben des nordkoreanischen Ausschusses für Raumfahrttechnologie analysiert und behoben worden. Insgesamt habe man nun die Präzision der Rakete und auch des zu befördernden Satelliten verbessern können.

Nach den Angaben von Nordkoreas staatlicher Nachrichtenagentur KCNA handelt es sich um eine Weiterentwicklung der Interkontinentalrakete Taepodong-2 mit mehreren tausend Kilometern Reichweite. Der neue Raketenstart wäre aus Sicht der USA und auch Südkoreas eine gezielte Provokation.

Seitens der USA und auch der Vereinten Nationen vermutet man, dass es Nordkorea nicht nur darum geht einen Forschungssatelliten ins All zu befördern. Sie glauben ebenfalls, dass Nordkorea die Langstreckenrakete im Rahmen seines verbotenen Atomprogramms austesten möchte.

Der nun geplante erneute Raketentest im Dezember dürfte auch die Spannungen zwischen Nordkorea und Südkorea verschärfen. Dort findet am 19. Dezember die Präsidentenwahl statt.

Bild-Quelle: flickr (symbolisch)

  
Bücherindex Bild Link