Horrorfilm aus Spanien: H6 - Tagebuch eines Serienkillers


Dieses Produkt kaufen

Beschreibung:
Serienkiller haben im tiefsten Inneren eine nahezu Leere die sie mit immer neuen Gräueltaten füllen möchten. Auch in dem relativ blutbehangenen Film H6 ist man dieser Fassung eines Horror/Thrillers relativ gut nachgekommen.

Die Geschichte beginnt mit einem zutiefst gestörten jungen Mann, der damals seine Freundin aus bloßer Eiversucht regelrecht abgeschlachtet hat, für ihn selbst aber auf elegante Weise. Für seine Tat wurde er hinter Gitter gebracht, doch schon nach einigen Jahren und der weiteren Vertiefung seiner Boshaftigkeit, wird er aus dem Gefängnis entlassen.

Er bezieht ein Haus, welches er so wie es im Urzustand war aber nicht als solchen beibehalten möchte, es soll eine echte Mördergrube werden. Nach und nach lockt er immer neue Opfer in seine Fänge und lebt seiner grausamen Fantasien an ihren Körpern aus. Der Film wurde von Sunfilm Entertainment gedreht und kam 2007 als DVD auf den deutschen Markt. Hauptdarsteller ist u.a. Fernando Acaso, der Film hat ein FSK 18.


  
Bücherindex Bild Link

Weitere Produkte