Chinas Wirtschaft kann sein altes Wachstum nicht halten


(C) Victoria Reay, 2006, Bild: flickr (nicht portiert) (CC BY 2.0)

Eigentlich zählt China ja zum Zugpferd der Weltwirtschaft. Doch in der Volksrepublik ist seit geraumer Zeit ein eher sich abkühlender Trend auszumachen. Zwar steuerte man seitens der chinesischen Regierung an einigen "Ecken" und "Kanten" gegen diesen sich abkühlenden Trend, doch die Maßnahmen scheinen nicht direkt und vollumfänglich fruchten zu wollen.

Damit sinkt die Hoffnung immer mehr, dass es zu einer deutlichen Erholung der chinesischen Wirtschaft kommen wird. Auch auf das Geschäft von ausländischen Unternehmen wirkt sich dieser allgemein negative Trend in China bereits aus. Das genommene Wachstum im letzten Quartal lag in China bei nur noch 7,4 Prozent. Dies teilte zuletzt das sog. "Statistikamt" in Peking mit.

Mit dem Sinken der Wirtschaftsleistung auch im letzten Quartal zeigte sich, dass der allgemeine Trend weiter anhält. Nunmehr ist es das siebte Quartal in Folge gewesen, dass die chinesische Wirtschaftsleistung schrumpfte. Seitens verschiedener Analysten sieht man derzeit, dass die "Talsohle" bei der sich abkühlenden Wirtschaft "durchschritten sei".

Dazu gab man zuletzt auch seitens der chinesischen Statistikbehörde an, dass die Wirtschaft in China in einem allgemein "stabilen Zustand" sei. Die Arbeitslosigkeit in China verharre demnach auf einem weiterhin niedrigen Niveau, auch die Außenhandelsdaten hatten sich zuletzt erholt, teilte man weiter mit. Im vergangenen Sommer hatte die chinesische Regierung beschlossen, dass verschiedene Maßnahmen unternommen werden, um so die Konjunktur wieder anzukurbeln.

Für die Monate Oktober-Dezember 2012 sehe man seitens verschiedener Ökonomen derzeit, dass es ein Anziehen der Wirtschaftsleistung geben wird. Weitere Randdaten und Hintergrundinformationen dazu, erhalten Sie im Artikel "Chinas Wachstum bremst überraschend stark ab", unter der Quelle von Handelsblatt.

Quelle: Handelsblatt - Bild: flickr (symbolisch für "China")

  
Bücherindex Bild Link

Weitere Inhalte