Eurokrise: IWF fordert Kapitalkontrollen in Europa


(C) MEDEF, 2009, Bild: Wikipedia (CC BY-SA 2.0)

Durch die Eurokrise bedingt forderte nun der Internationale Währungsfonds von den Verantwortlichen der EU, dass verstärkt Kapitalverkehrskontrollen durchgeführt werden müssten. Mit diesen Maßnahmen soll die Kapitalflucht aus der Eurozone eingedämmt werden, welche angeschlagene Banken belasten würde.

Der IWF geht davon aus, dass wenn nicht schnell zu dem Mittel der Kapitalkontrollen gegriffen wird, um so die Kapitalströme in der Eurozone zu kontrollieren, es für die Banken der südeuropäischen Länder "eng" wird. Dies könnte die Krise in Europa weiter verschärfen, so der IWF. Man forderte auf nationaler Ebene nun Sofortmaßnahmen, damit die festgestellte Kapitalflucht in der Eurozone gestoppt werden könne.

Seitens des Finanzblogs "ZeroHedge" sagte man diesbezüglich, dass man das Abwandern von Kapital nur wirksam verhindern könne, wenn man die Kapitalströme überwacht. Doch wie sollen derartige Kapitalstromüberwachungsmaßnahmen aussehen? Bei „DWN“ nennt man hier das jüngste Beispiel Italien. Hier zeigte sich, dass die allgemeine Höhe von Barzahlungen deutlich gesenkt wurde.

Die zunehmende Digitalisierung der Zahlungsweisen (elektronisches Geld; digitale Zahlen) erleichtert es den staatlichen Behörden zudem, dass die Geldströme immer enger überwacht werden könnten. Von verschiedenen Marktexperten konnte zu dieser Thematik bereits in der nahen Vergangenheit vernommen werden, dass diese deutliche Einschränkungen in der Kapitalfreiheit in der Eurozone erwarten.

Ebenfalls wurde von diesen immer wieder kritisiert, dass durch die Einführung der Kapitalkontrollen ein wichtiges Recht in der Währungsunion wegfallen würde. Weitere Informationen, auch zu den Barabhebungen, weil Bürger in südeuropäischen Ländern Angst um ihr erarbeitetes/angespartes Geld haben, können Sie im Artikel "Panik befürchtet: IWF will Kapitalkontrollen in Europa", unter der Quelle von DWN nachlesen.

Quelle: DWN - Bild: Wikipedia (symbolisch)

  
Bücherindex Bild Link

Weitere Inhalte