Recht: Was macht eigentlich eine gute Rechtsschutzversicherung aus?


(C) DonkeyHotey, 2012, Quelle: flickr (nicht portiert) (CC BY 2.0)

Die deutschen Gerichte sind heute in vielen Teilen als „deutlich überlastet anzusehen“. Dies hängt meist mit dem Umstand zusammen, dass die „Lust zu Klagen“ innerhalb der Gesellschaft deutlich angestiegen ist. Die Rechtsschutzversicherung sichert das Kostenrisiko für rechtliche oder gerichtliche Streitfälle ab.

Möglich ist die Rechtsschutzversicherung für Privatpersonen aber auch für Firmen und Betriebe. Die Versicherungssumme kann vertraglich begrenzt aber auch nach oben hin offen sein. Dies steht in Abhängigkeit zum gewählten Tarif.

Grundsätzlich versichert sind in der Rechtsschutzversicherung gesetzliche Anwaltskosten, die durch einen frei wählbaren Anwalt in Rechnung gestellt werden. Ebenso versichert sind Honorare für Sachverständige und Gelder für Zeugen sowie die Gerichtskosten. Die Rechtsschutzversicherung übernimmt auch die gegnerischen Kosten, soweit der Versicherte für diese einstehen muss.

Auch eine Kaution in der Regel bis zu 50.000 Euro ist mit versichert. Bußgelder oder Geldstrafen hingehen nicht. Fast jeder Vertrag für eine Rechtsschutzversicherung ist an eine Selbstbeteiligung von 100-200 Euro pro Schadensfall gebunden.

Ebenso ist bei Neuabschluss einer Rechtsschutzversicherung meist mit einer Wartezeit von mindestens 3 Monaten zu rechnen, d.h. erst nach Ablauf dieser Wartezeit tritt die Versicherung in Kraft. Aktiv wird die Rechtsschutzversicherung erst bei einem tatsächlichen oder behaupteten Verstoß gegen Rechtspflichten.

Eine vorbeugende Beratung gehört also nicht in den Leistungskatalog. Geltungsbereiche der Rechtsschutzversicherung sind zum Beispiel Schadensersatz-Rechtsschutz, Arbeits-Rechtsschutz, Wohnungs- und GrundstücksRechtsschutz, Rechtsschutz im Vertrags- und Sachenrecht. Erbrecht dagegen ist in keiner Rechtsschutzversicherung mitversichert, da die Kosten hierfür oft enorm sind.

Bild: flickr (symbolisch für "Gericht und Recht")

  
Bücherindex Bild Link

Weitere Inhalte