Red Lights: Spannender Thriller mit Robert De Niro


(C) 2012 Versus Entertainment

Glauben Sie an das Übernatürliche oder ist dies einfach nur eine psychologische Frage, die einen aus dem eigenen Glauben heraus manipulieren kann? In dem neuen Kinofilm "Red Lights" geht es um diese Thematik. In dem Film geht es um die Entlarvung von angeblich paranormalen Phänomenen, wie Geister oder irgendwelche auf Drogen zurückzuführende "Erscheinungen".

Mit einer eisernen Routine entlarven hierbei die Psychologin Dr. Margeret Matheson und ihr langjähriger Assistent Tom Buckley derartige Phänomene und wollen diese mit stringenter Logik (Schlüssigkeit) erklären. In den meisten Fällen entlarven sie hierbei tatsächlich massenweise angeblich übersinnliche Fähigkeiten und sogar angebliche Geistererscheinungen als absoluten Humbug.

Doch ihr bemerkenswertester Fall scheint noch vor ihnen zu liegen. Die Entlarvung des Magiers Simon Silver. Dieser feiert im Film sein 30-jähriges Bühnenjubiläum. Hier sehen die Psychologin Dr. Margeret Matheson und ihr ambitionierter Assistent Tom Buckley die Chance diesen "Scharlatan" endlich zu überführen.

Schnell müssen die beiden aber feststellen, dass anscheinend eine ganze Menge Leute gegen ihr Vorhaben sind, den Magier Simon Silver zu entlarven. Nicht nur unter Kollegen stellt sich ein Widerstand gegen das Vorhaben ein, auch die Öffentlichkeit hält rein Garnichts von dem Vorgehen gegen den Magier.

Dazu gesellen sich ebenfalls "Situationen", die allem Anschein nach nicht mit rechten Dingen ablaufen. Der Kinofilm "Red Lights" (Thriller) ist in den deutschen Kinos ab dem 09.08.2012 zu sehen. Als Hauptdarsteller sind neben der Filmlegende Robert De Niro auch Cillian Murphy und Sigourney Weaver in dem Film zu sehen.

  
Bücherindex Bild Link