Großbritannien: David Cameron will das Referendum


David Cameron, Quelle: Wikipedia/Wikimedia, Open Government Licence v1.0

David Cameron

David Cameron, Premierminister des Vereinigten Königreichs, möchte mit einem Referendum das Volk abstimmen lassen, um das Verhältnis zur Europäischen Union neu auszurichten. Es solle in dieser Volksabstimmung jedoch nicht darum gehen das Volk darüber entscheiden zu lassen ob ein Austritt aus der EU vollzogen werden sollte.

Cameron sprach sich deutlich gegen einen solchen Schritt aus, da der europäische Markt für Großbritannien wichtig sei und der uneingeschränkte Zugang zum europäischen Binnenmarkt für die heimische Wirtschaft von großem Vorteil ist. Kritik äußerte Cameron speziell an der EU im Zusammenhang mit der Größe.

Nach seiner Auffassung gäbe es nicht zu wenig Europa, was von einigen großen Volkswirtschaften innerhalb der EU propagiert wird, sondern deutlich zu viel davon. Wann das Referendum stattfinden soll, ist bislang von offizieller Seite noch nicht bekannt gegeben worden.

Quelle: dailymail.co.uk - Bild: Wikipedia

  
Bücherindex Bild Link

Weitere Inhalte